Albert Einstein-Biografie Startseite >>>

Albert Einstein
deutscher Physiker und Nobelpreisträger
(1879 - 1955)

Albert Einstein wurde am 14. März 1879 in Ulm geboren.

Albert Einstein gilt als einer der bedeutendsten theoretischen Physiker der Wissenschaftsgeschichte und weltweit als bekanntester Wissenschaftler der Neuzeit. Seine Forschungen zur Struktur von Materie, Raum und Zeit sowie zum Wesen der Gravitation veränderten maßgeblich das zuvor geltende newtonsche Weltbild.

1905 entwickelte Einstein die Relativitätstheorie, mit der er ein völlig neues Konzept von Raum und Zeit entwickelte und die Physik in die Moderne führte.

Einstein ist der Schöpfer der epochalen Relativitätstheorie und war entscheidend an der Weiterentwicklung der Quantentheorie Max Plancks beteiligt. Die Entdeckung und der Erfolg der Relativitätstheorie machte ihn berühmt.

Einstein erhielt 1921 den Nobelpreis für Physik. Nach der Machtübernahme der Nazis emigirierte Einstein 1933 in die USA und lehrte als Professor an den Elite-Unisversitäten von Harvard und Princeton.

Am 2. August 1939 äußerte Einstein in einem Brief an den amerikanischen Präsidenten Roosevelt die Furcht vor deutschen Fortschritten beim Bau einer Atombombe.

Bei Ausbruch des 2. Weltkrieges warnte Einstein vor den Folgen eines atomaren Krieges. Zusammen mit anderen Forschern gab er den Anstoss zum Bau der ersten Atombombe.

Albert Einstein gilt als Inbegriff des Forschers und Genies. Er nutzte seine außerordentliche Bekanntheit auch außerhalb der naturwissenschaftlichen Fachwelt bei seinem Einsatz für Völkerverständigung und Frieden. In diesem Zusammenhang verstand er sich selbst als Pazifist, Sozialist und Zionist.

Einstein war der erste Naturwissenschaftler, der zum Pop-Star wurde, denn er verstand es durch seine öffentlichen Verträge, seine nicht leicht verständliche Wissenschaft populär zu machen. Albert Einstein wurde in seiner zweiten Lebenshälfte zur Ikone, ja zu einem Popstar der Wissenschaft.

In seinem letzten Lebensabschnitt widmete er sich der Suche nach der Weltformel, die Mikro- und Makrokosmos erklärt. Seine Suche blieb jedoch erfolglos und die Weltformel ist bis heute nicht gefunden worden.

Einstein kehrte nieder nach Deutschland zurück. Albert Einstein starb am 18. April 1955 in Princeton, New Jersey.




Einstein
Einstein
Einstein sagt: Zitate, Einfälle, Gedanke
Einstein sagt:
Zitate, Einfälle, Gedanke



Internet

Albert Einstein.org



[   Albert Einstein-Zitate   ]



Machen Sie bitte Bookmark-Werbung auf folgenden Portalen